Selten hat mich ein Buch so beeindruck wie dieses:

SINEK, Simon: Start with why. Verlag Portfolio Trade.

Es beeindruckt mich, weil hier alte Marketingansätze mit neuen verknüpft werden. Alles insgesamt vielleicht keine neuen Ideen, dennoch spannend erklärt. Ich arbeite schon länger damit, auch mit Freunden und Partnern. Und verbinde diese Ansätze mit meinen Ansätzen aus der Beratung. Die Ergebnisse sind berührend, auch weil ich immer wieder erlebe, wie sehr diese Arbeit Menschen mit Ihrem eigenen Angebot verbindet. Plötzlich geht es vom Haben zum Sein. Nicht jemand hat ein Angebot, sondern jemand ist dieses Angebt. Nicht Erfolg haben, sondern Erfolg SEIN!

Dennoch: Meine Hubschrauberflüge über die Kapitel dieses Buches sind keine perfekte und neutrale Rezension. Ich gebe lediglich wider, was mich selbst beeindruckt und berührt.

Streitbar vielleicht, aber dafür hat es Position und ist kein Mittelweg, der jeden langweilt.